Geschichte

Aller Anfang ist schwer...

lange her…1900 als Emil Berner Senior, in Arbon wohnhaft anfing mit seiner Frau zusammen, im Garten hinter dem Haus, Gemüse anzubauen und es mit Ross und Wagen auf dem St. Galler Markt zu fahren, um es dort zu verkaufen.

Aus dem kleinen Gemüse Betrieb wuchs mit der Zeit ein  Handelsgeschäft und die Frische der Berner`s sprach sich herum. Emil Berner jun. übernahm das Geschäft des Vaters und machte daraus ein Engroshandel für Früchte und Gemüse, die: E. Berner. Der erste Lastwagen wurde angeschafft. Das Hauptgeschäft bestand darin die Kunden zu beliefern.

Zu gross wurde die Bernag und Erich Berner entschloss im  Jahre 1979 die Firma zu verlassen und sich selbständig zu machen. 

Die Firma E. Berner wuchs und wuchs. Bis daraus eine ansehliche Firma wurde. Die Bernag war dazumal als einer der modernsten Betriebe in der Region. Der Firmensitz war damals in St. Gallen Winkeln/Gossau. Dazumal stand dort noch keine Industriegebiet. 

Zu gross wurde die Bernag und Erich Berner entschloss im  Jahre 1979 die Firma zu verlassen und sich selbständig zu machen. 

Die Firma E. Berner wuchs und wuchs. Bis daraus eine ansehliche Firma wurde. Die Bernag war dazumal als einer der modernsten Betriebe in der Region. Der Firmensitz war damals in St. Gallen Winkeln/Gossau. Dazumal stand dort noch keine Industriegebiet.