Unser Team

Der Chef persönlich: Seit 1979 im Geschäft tätig, hat er 1996 von Erich und Ruth Berner die Firma mit seiner Frau Andrea übernommen. Seither ist viel Zeit vergangen und das ein oder Andere hat sich geändert. Mit viel Herzblut kümmer er sich um die Marroni und das der ganze Laden läuft.

In seiner Freizeit liebt er es mit seiner Harley zu kurven und im Winter Skifahren. Hinzu kommt noch das Line-Dance. Immer in Bewegung!

 

Mario Berner
Geschäftsführer

Andrea unterstützt Mario mittlerweile seit 30 Jahre im Geschäft, kümmert sie sich um das Personal und die Buchhaltung. Im November stellt sie mit einem starken Frauenteam Chlaussäckli in allen Grössen her.

Wenn Sie nicht mit Mario auf der Harley sitzt oder am Skifahren in den Bergen ist, dann trifft man sie irgendwo mit Iska in der Natur. Natürlich gehört auch Line-Dance zu Ihrer Leidenschaft

 

Andrea Berner
Geschäftsführerin / Administration

Siva  ist im Jahre 1991 eingestellt worden, dazumal verstand er kein Wort Schweizerdeutsch und lächelte lediglich wenn man Ihm ein Auftrag erteilte. Heute spricht er fliessend Dialekt , leitet den gesamten Einkauf und schmeisst den Laden wenn der Chef abwesend ist.

 

Sivagnanasudaran Sivasekaran
Einkauf / Verkauf

Der Mann für Minustemperaturen. Seit 2015 ist er bei uns und wenn er mal nicht gerade Pommes in die Luft wirft, bedient er die Restaurants in der St. Galler Innenstadt und kümmert sich um den ganzen Tiefkühlbereich.

Ausserhalb der Arbeitszeit bei Minustemperaturen, ist er gerne mit seiner Familie und dem Hund in der Natur am spazieren…oder testet die neuste Bahn im Europapark.

 

 

Ivan Müller
Einkauf TK / Chauffeur

Erich der Gemüsehacker, seit 2017 ist er mit unseren Lieferwagen in der Region Heiden unterwegs. Am Morgen ist er einer der Ersten im Betrieb und hilft beim Fakturieren im Büro mit. Nach der Auslieferung ist er mit Bestellen der Convenience-Produkte beschäftigt.

 

 

 

Erich Brotzer
Einkauf / Verkauf / Chauffeur

Philipp ist seit 2017 dabei und war Anfangs noch etwas schüchtern. Mittlerweile ist er aber kein ruhiger mehr. Er ist unser Magazinverantwortlicher und sorgt dafür, dass alles an seinem Ort ist. Nebenbei trifft man ihn bei Kunden in der Stadt an.

 

 

 

 

Philip Blumer
Chauffeur / Magaziner

Romano, seit 2005 arbeitet er bei  uns als Magaziner und Chauffeur. Wenn es irgendwo „Not am Mann“ ist, springt er ein! Nicht verwunderlicht wenn man Ihn am gleichen Tag im Tiefkühler antrifft, er am Telefon die Bestellungen entgegen nimmt und dem Kunden die frische Ware selbst in die Küche stellt. 

 

Um vom hektischen Alltag, Ruhe zu finden hat er ein eigenen Camper am See. Wo er gerne mit seiner Frau die Wochenende verbringt.

 

 

Romano Soffiati
Chauffeur / Magaziner

Der Mann fürs Grobe. Christian ist seit 2015 bei uns angestellt. Neben den täglichen Auslieferungen in der Stadt und im Vorderland, richtet er am Morgen die Bestellungen der Kunden und hält unser Magazin im Schuss.

Beim Familienvater geht es nach dem Feierabend erst richtig los. Mit seinen drei Kinder wird ihm wohl nie langweilig.

 

 

Christian Blättler
Chauffeur / Magaziner

Schon fast Inventar: Jakob arbeitet seit 1993 als Rüster bei uns im Magazin. Danach hilft er die angelieferten Waren wieder ordnungsgemäss zu versorgen und hat meistens um 10:00 Feierabend.

Nebenbei ist er noch Imker und mach mit Honig allerhand Schönes.

 

 

Jakob Mock
Magaziner

Der Apfeljunge aus dem Mittelland. Seit 2018 stellt er täglich im Magazin die Lieferungen unserer Kunden zusammen und macht sich danach auf um unsere Kundschaft im Appenzellerland zu bedienen.

Neben Jassen und Skifahren zieht es Markus immer wieder an ein Gewässer um zu Fischen. Petri Heil!

 

 

 

 

 

Markus Ebneter
Chauffeur / Magaziner

Damian ist nun Gemüsehändler in der 5ten Generation und die dritte Generation im Betrieb. Seit 2016 als Chauffeur / Magaziner dabei, bildet er seit 2019 als Berufsbildner, Lehrlinge zu Strassentransportpraktiker/in EBA aus. Im übrigen macht er die gesamte Öffentlichkeitsarbeit, hilft bei Einkauf oder Ausliefern aus und hält mit den Lehrlingen die Fahrzeuge im Schuss.

Wenn er mal nicht im Büro oder Lieferwagen sitzt, bewegt er sich gerne in den Bergen mit seiner Freundin.

 

Damian Berner
Berufsbildner / Öffentlichkeitsarbeit / Einkauf

Ramon Müller ist, nachdem er das erste Lehrjahr mehr als erfolgreich bestritten hatte im zweiten Lehrjahr. Im Sommer 2021 wird er die Lehrabschlussprüfung haben. Im Moment ist er mit Lieferwagen und Anhänger in der gesamten Ostschweiz unterwegs. 

An freien Tagen oder am Nachmittag, flitzt Ramon mit seinem Madza MPS  oder seinem neuen Motorrad durch die Gegend und macht die Schweiz unsicher.

 

Ramon Müller
Lehrling Strassentransportpkratiker EBA

Unsere Lehrtochter im ersten Lehrjahr. Wenn sie nicht in der Firma sich um die Lieferwagen kümmert ist sie vorallem in der Region Appenzellerland anzutreffen. 

Den Nachmittag verbringt Sie entweder damit mit Ihrem Hund die frische Luft zu geniessen oder zählt die Pixel am Computer.

 

Chantal Spirig
Lehrling Strassentransportpraktikerin EBA

Kontaktiere uns

Wir sind für dich da